• Nina

Auszeit in Österreich

Aktualisiert: 22. Mai 2019


Besinnung, Kraft und Energie tanken, runterkommen, den Geist frei kriegen, die Seele und den Körper erfrischen.




Ich befinde mich gerade in der Nähe von Graz auf einem Dorf. Dieses Foto mit dieser wunderschönen Landschaft schoss ich gestern beim Spazieren gehen.


Es ist soo grün, soo schön und soooo ruhig!


“Ich war noch nie in Österreich und wusste nicht, dass Österreich so ein schönes Land ist.”

Wer meine Aufstellungen mit mir schon persönlich erlebt hat, hat vielleicht mitbekommen, dass in den Aufstellungen die grüne Matte sich oft als die Heilende Kraft offenbarte.

Die Farbe Grün ist sehr wohltuend und heilsam für unsere Augen. Beim Schauen auf die Farbe Grün entspannen sich unsere Augen und helfen uns auf das wesentliche zu konzentrieren. Die positive Heilkraft der Farbe wirkt beruhigend und harmonisierend auf unsere Seele und Körper.


Ruhe, Natur, Besinnung und Kraft tanken.


Mein ganzes Leben war geprägt von einem permanenten Stress innerlich sowie äußerlich. Die letzten zehn Jahre verbrachte ich mit der spirituellen und persönlichen Entwicklung. Ich arbeite stetig an mir, in dem ich die Ursachen meines Stresses herausgefunden habe und sie dauerhaft auflösen konnte. Innere Arbeit ist auch Arbeit, aber auch die ist irgendwann erledigt.

In Österreich genieße ich gerade diese Ruhe, die frische Luft, das viele Grün, was meinen Augen und meiner Seele unglaublich gut tut. Ich muss zugeben, es war eine Umstellung an die ich mich ein paar Tage gewönnen musste. Von einem lauten, dichtgebauten und voller Abgase Ort wie Nizza ins ländliche, ruhige, grüne, offene und voller frischen Luft Umgebung, ist sehr gewöhnungsbedürftig.


Ich merke, wie ich hier runterkomme, entspanne, Kraft tanke, mich langsam wieder besinne. Dieser Ort tut mir gerade unglaublich gut. Es hilft mir mich neu auszurichten, alles zu überdenken, ich stelle auch Vieles in Frage. Auch habe ich das Gefühl, etwas Altes losgelassen zu haben. Und ich freue mich auf etwas Neues. Ich weiß nicht genau was das ist, aber ich spüre es seit einigen Tagen.



Nizza, Cote d´Azur




“Dieser Ort hat mir die härtesten Lektionen in meinem Leben erteilt und aus mir eine starke Persönlichkeit gemacht".

Auf dem Weg zum Airport der Promenade entlang, kamen mir die Tränen hoch. Ich habe Nice (Nizza) schon vermisst, obwohl wir noch garnicht abgereist sind. Der kurze Rückblick an all die Erfahrungen, die wir (ich und mein Sohn) in den zweiundhalb Jahren an der Cote d´Azur gemacht haben und das Gefühl der Dankbarkeit daran gewachsen zu sein, sorgten für ein bisschen Tränen in den Augen. Aber auch dieses wunderschöne Meer mit seinen drei verschiedenen Blautönen, von denen ich so fasziniert bin und die ich liebe, die Palmen, die Sonne, das Gesamtbild habe ich schon angefangen zu vermissen.

Ich habe in meinem Leben bis jetzt noch an keinem Ort so ein kraftvolles, durchstechendes Sonnenlicht erlebt wie in Nizza.


Nizza - Stadt, die niemals schläft.


Nizza ist ein sehr laute, pulsierende, lebendige und schnelllebige Stadt. Sie ist ständig in Aktion. In Nizza bist Du tatsächlich frei, aber die Freiheit hat auch ihren Preis.

Du wirst von der Energie, die in Nizza herrscht, mitgerissen und mitgetragen. Es ist die Energie, in die ich mich von Anfang an verliebt hatte.


Die härtesten Lektionen, die ich meinem Leben erteilt bekommen habe, habe ich in Nizza erlebt. Welche Lektionen das waren, schreibe ich in einem anderem Beitrag.


Lasse Deine Kommentare nicht aus. Schreibe mir Deine Gedanken und teile sie mir mit. Ich höre immer zu.


Liebe Grüße,

Nina

AUFSTELLUNGEN

PAY-PER-VIEW

Abonnieren Sie unsere Website
Onlinecoaching für persönlichkeitsentwicklung
Weitere
Informationen 

Breite Straße 14

27305 Bruchhausen-Vilsen

Deutschland

© 2019  Nina Pister 

Kontakt

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook